In der Q10 Ampulle enthaltene Wirkstoffe:

Coenzym Q10 (Ubichinon) - Es ist eine natürliche Verbindung, die im menschlichen Körper vorkommt. Bis zum Alter von 25 Jahren ist die Synthese von Ubichinon in unserem Körper ausreichend. Mit dem Alter nimmt die Konzentration mit zunehmendem Alter leider ab. Die Verringerung seines Gehalts wird unter anderem durch schlechte Ernährung und UV-Strahlung beeinflusst. Die Aufnahme von Coenzym Q10 führt dazu, dass zelluläre Erneuerungsprozesse und damit das Auftreten von Falten verlangsamt werden. Zu den Haupteigenschaften von Coenzym Q10 zählen die antioxidative Wirkung und der Schutz vor UV-Strahlung. Verzögert Alterungsprozesse von Fibroblasten, die für die Synthese von Kollagen- und Elastinfasern verantwortlich sind, sowie den Verlust von Hyaluronsäure, der die richtige Feuchtigkeit der Epidermis aufrechterhält. Coenzym Q10 dringt leicht in die Zellen der Epidermis ein. Die Wirkung von Q10-Coenzym ist die Reduzierung von Falten,

Squalen - Ein Bestandteil der natürlichen Schutzschicht des Hautserums, das auch im interzellulären epidermalen Bindemittel enthalten ist. Der Squalengehalt im menschlichen Sebum liegt im Bereich von 10-15%, während er bei Menschen über 50 Jahren um mehr als 30% abnimmt und unter 5% liegt. Beim Auftragen auf die Haut dringt es sehr schnell ein und hinterlässt kein fettiges Gefühl. Es wirkt sich auf die Aufrechterhaltung der richtigen Struktur der Zellmembranen aus, wodurch die Haut mit Feuchtigkeit versorgt wird. Es macht die Haut weich und geschmeidig. Darüber hinaus ist es ein starkes Antioxidans, das vor freien Radikalen schützt. Squalen erhöht auch den Transport anderer Wirkstoffe tief in die Haut, da es eine hohe Affinität zu den Lipidstrukturen der Epidermis hat und gut in die tieferen Hautschichten eindringt. Es ist kein komedogener Bestandteil.

Vitamin E (Tocopherol) - Eine in Pflanzenölen natürlich vorkommende Form von Vitamin E. Ein starkes Antioxidans, das den Alterungsprozess der Haut hemmt, die Epidermisbarriere verstärkt und Irritationen vorbeugt.

Vitamin A -  Es ist an der Synthese von Kollagenfasern beteiligt, verbessert die Elastizität und Festigkeit der Haut. Es wirkt sich positiv auf die Haut aus, die durch übermäßige Sonneneinstrahlung geschädigt wurde, wodurch ihr Glanz und ihre Jugend wiederhergestellt werden.